Warenkorb

Zumba Dich fit!

Alle Infos zum neuen Trendsport

04.10.2012

Trendsport Zumba

An Zumba kommt diesen Winter niemand mehr vorbei! Das Tanz-Workout hält, was sein Name verspricht: viel Bewegung und viel Spaß. In den vergangenen Jahren hat Zumba sich zum größten und erfolgreichsten Tanzfitnessprogramm der Welt entwickelt und begeistert neben 14 Millionen Menschen weltweit auch Stars wie Shakira, Jennifer Lopez und Madonna. Höchste Zeit für uns, die neue Trendsportart selbst auszuprobieren!

Zumba – Zufällig entdeckt

Kaum zu glauben, dass Zumba eigentlich aus einem Missgeschick heraus entstand. Als der kolumbianische Choreograf Alberto Perez die Musik für seinen Aerobic-Kurs vergaß, improvisierte er mit Salsa- und Merengue-Kassetten aus seinem Auto. Die Kursteilnehmer waren absolut begeistert – und die erste Zumba-Stunde geboren. Aus Kolumbien importierte Perez sein Workout-Konzept in die USA, von wo aus Zumba seitdem ein Land nach dem anderen erobert.

Tanz-Party statt Trainingsfrust

Die Zumba-Choreografie kombiniert klassisches Aerobic-Training mit verschiedenen Tanzelementen wie Salsa, Merengue, Samba oder Reggaeton. Diese Mischung kurbelt die Fettverbrennung an, stärkt den Kreislauf, baut Muskeln auf und fördert die Koordination. Als toller Nebeneffekt werden zu heißen lateinamerikanischen Rhythmen nicht nur überflüssige Pfunde, sondern auch Stress und Verspannungen einfach weggetanzt. Denn beim Zumba steht nicht das Schwitzen, sondern der Spaß im Vordergrund – ein Erfolgsrezept, das glücklich macht. Während des Workouts bleiben die Teilnehmer die ganze Zeit über in Bewegung und führen einfache Schrittfolgen aus, die unabhängig vom Fitnesslevel auch für Einsteiger leicht zu erlernen sind.

Tanz-Hype zum Testen

Auch Deutschland ist längst vom Tanzfieber infiziert. Die meisten Fitnessstudios und Sportclubs bieten diverse Zumba-Kurse an und erweitern ihr Angebot ständig. Varianten des neuen Trendsports werden bereits speziell für Einsteiger, Kinder und ältere Menschen angeboten, ebenso wie Aqua Zumba im Wasser oder das für den Muskelaufbau konzipierte Zumba Toning. Wer erstmal außerhalb des Fitnessstudios in das trendige Tanztraining hineinschnuppern möchte, kann sich Zumba auf DVD nach Hause holen. Ausführliche Infos rund ums Zumba-Programm sowie ein praktisches Such-Tool für das Kursangebot in der direkten Umgebung gibt’s unter www.zumba.com.

Text: wunder media / Foto: iStockphoto

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder