Warenkorb

Trendsport NIA

Getanzte Lebensfreude aus Kalifornien

12.11.2012

NIA Trendsport

Tanz-Workouts, die Körper und Seele gut tun, liegen absolut im Trend. Auch der neueste US-Fitnesstrend bietet eine sanfte Alternative zu stressigen Aerobic- und Ausdauertrainings: NIA.

Mix aus Yoga, Tanz und Kampfsport

Das Kürzel NIA steht für Neuromuskuläre Integrative Aktion und beinhaltet ein ganzheitliches Fitnesskonzept, das Elemente aus Tai Chi, Tae Kwon Do und Aikido mit Jazz Dance, Modern Dance und Yoga kombiniert. Wie so oft schwappte der Trendsport aus den USA nach Deutschland und wird inzwischen weltweit in mehr als 45 Ländern praktiziert. Erfunden wurde NIA in den 1980er Jahren von den Kaliforniern Debbie und Carlos Rosas und zeichnet sich vor allem durch seine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System aus, was NIA neben dem Fitness-Effekt auch bei Stresserkrankungen sowie in der Physio- und Schmerztherapie ideal einsetzbar macht.

Workout ohne Drill-Instructor

Wer keine Lust auf 08/15-Fitness hat, beim Training aber Abwechslung und Spaß sucht, liegt mit NIA genau richtig. Das schonende Workout beinhaltet fließende, tänzerische Bewegungen genauso wie Tritte, Schläge und Kampfschreie, aber auch meditative, von Tai Chi und Yoga inspirierte Übungsmethoden. Vor allem steht aber die Freude an Bewegung im Vordergrund. Starres Nachturnen der vorgegebenen Bewegungsabläufe ist absolut fehl am Platz, die Teilnehmer entscheiden während des NIA-Kurses vielmehr selbst, welche Moves ihnen Spaß bereiten und gut tun. Der Fitness Instructor gibt lediglich die Bewegungsrichtung und -abfolge vor – und: es wird barfuß getanzt!

Fitness mit Wellness-Faktor

Seit 1998 ist Ann Christiansen Deutschlands erste NIA-Trainerin in Hamburg. Unter www.anniann.de können NIA-Kurse, -Workshops sowie Ausbildungstrainings gebucht werden. NIA wird aktuell aber nicht nur in der Hansestadt, sondern auch deutschlandweit in zahlreichen Fitnessstudios angeboten. Inzwischen haben auch viele Sportvereine und auch Volkshochschulen das sanfte Tanz-Workout in ihr Programm aufgenommen. Wer NIA-Fitness in seiner näheren Umgebung sucht, kann sich über das Such-Tool unter www.nianow.com über das lokale Kursangebot informieren.

Text: Stefanie Lindner / wunder media
Foto: iStockphoto

Weitere Artikel:
>> Trendsport Zumba

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder