Warenkorb

Fit à la Black Swan

Trendsport Ballett-Workout

26.11.2012

Trendsport-Ballett-Workout

Ballett-Workout verspricht uns den durchtrainierten Körper einer Primaballerina und die anmutige Haltung einer Tänzerin. Wer “Black Swan”-Darstellerin Natalie Portman im Kino für ihre zierlichen, aber wohldefinierten Proportionen beneidet hat, sollte das effektive Tanz-Training  unbedingt selbst ausprobieren.

Klassische Ballett-Moves wirkungsvoll ergänzt

Der Trendsport wurde in den 1990er Jahren von der Hamburger Sportwissenschaftlerin Jessica Mentrup entwickelt. Die leidenschaftliche Tänzerin war unzufrieden mit den teils extremen und für Sehnen wie Gelenke stark belastenden Ballettpositionen. Kurzum konzipierte sie ihr eigenes Fitness-Programm, das die effektivsten Ballettübungen entschärft und mit Yoga-, Pilates- und Stretching-Elementen kombiniert. Das Ergebnis ist ein wirkungsvolles Ganzkörpertraining, das die Muskeln strafft und definiert, mit seinen graziösen Bewegungen aber auch für ein ganz neues Körpergefühl sorgt.

Ganzheitliches Training mit Wellness-Faktor

Ballett-Workout steigert nicht nur Koordinationsfähigkeit, Beweglichkeit und Wohlbefinden, sondern verbessert ganz nebenbei auch die Körperhaltung. Mit einem geraden und ausbalancierten Gang wirkt man automatisch selbstbewusster – und fühlt sich auch so. Also rein in die Sportklamotten und ab ins nächste Fitness- oder Tanzstudio! Ballett-Erfahrung ist dabei kein zwingendes Muss: Auch Anfänger ohne Tanzreferenzen können an Ballett-Workout-Kursen teilnehmen, die anstatt mit Spitzenschuhen ganz entspannt in bequemer Sportkleidung und Gymnastikschlappen ablaufen.

Deutschlandweites Kursangebot

Das trendige Tanz-Training wird inzwischen deutschlandweit angeboten. Große Studios wie die Kaifu Lodge in Hamburg oder das Aspria Berlin haben Ballett-Workout schon seit Jahren im Programm. Beim Fitnessstudio der Wahl sollte man sich idealerweise vorab über den Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Kurse informieren. Wer das Ballett-Training lieber privat austesten möchte, kann die Übungen unter DVD-Anleitung auch bequem zu Hause absolvieren. Alle Infos zum original Ballett-Workout von Jessica Mentrup gibt es auf der Homepage www.ballett-workout.de.

Text: Stefanie Lindner / wunder media
Foto: Fotolia / LVDESIGN

Weitere Artikel:
>> Trendsport NIA
>> Trendsport Zumba

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder