Warenkorb

Aqua is the new Black

Trend: Wasserfarben

06.06.2013

Von Azur bis Türkisblau, ob Ton-in-Ton oder in unterschiedliche Schattierungen: Aqua-Farben sind in diesem Sommer zu fast allen Anlässen die richtige Wahl.

Wenn es draußen heiß wird, greifen wir gerne zu frischen Wasser-Nuancen wie Türkis oder Aquamarin – und liegen damit voll im Trend! Als Top, Tunika oder Kleid aus zartem Material wirken die Farben des Meeres besonders sommerlich. Kühle Blautöne machen aber auch Dessous zum Hingucker. Die BHs und Pants in der Trendfarbe Dusty Blue aus der Limited Edition Summer Heart 46 passen perfekt unter leichte Sommeroutfits.

Eyecatcher in Aqua

Als farbenfrohe Alternative zum klassischen Lidstrich in Schwarz sorgt Eyeliner in trendigen Blautönen für intensive Augenaufschläge. So geht’s: Als Grundierung einen hellen, neutralen Lidschatten auf dem gesamten Oberlid verteilen. In der Mitte des Lids mit dem farbigen Lidstrich beginnen und die Linie möglichst nah am Wimpernrand entlangziehen. Kurze, kleine Striche machen es einfacher, präzise zu arbeiten. Ein perfekter Aqua-Lidstrich gelingt euch z.B. mit dem Eyemazing Liner von Manhattan in der Nuance „Blueless“ (ca. 5 Euro, http://bit.ly/14aEJpK).

Wohn(t)raum in Blau

Auch in Sachen Einrichtung dürfen wir ab sofort blau machen. Einzelne Möbelstücke oder ein neuer Wandanstrich in Wasserfarben verleihen den eigenen vier Wänden maritimes Flair. Blaue Wohnaccessoires lassen sich toll zu Holz kombinieren, sehen aber auch im Kontrast zu gelben oder weißen Einrichtungsgegenständen toll aus. Aqua-Töne in der Wohnung haben außerdem eine beruhigende Wirkung – auch, wenn es nur kleine Hingucker sind: Aus der hellblauen Schale von Butlers (ca. 3 Euro, http://bit.ly/171B14T) schmeckt das Müsli gleich doppelt so gut.

Maritimer Anstrich für die Nägel

Knallige Blautöne wie Azur machen eure Nägel zum Eyecatcher und passen besonders gut zu Jeans, weißen Blusen und hellen Sommerkleidern. Außerdem lassen sich Aqua-Nagellacke perfekt zum Marine-Look und den angesagten Sorbet-Farben kombinieren. Am schönsten sehen blau lackierte Nägel aus, wenn die Farbe sehr akkurat und gleichmäßig aufgetragen wird. Bestens klappt das mit dem Volume Gel Look Polish „110 – ocean lady“ von p2 (bei dm, ca. 2 Euro, http://bit.ly/16Dcfsu).

Text: Stefanie Lindner / wunder media
Fotos: PR / BeeDees

Weitere Artikel:
>> Colour up! Trendfarben 2013
>> Tipps für den Kauf von Dessous
>> Tipps für Maniküre und Pediküre
>> Simplify your Life – Tipps
>> Modetrend Sorbetfarben
>> Beauty-Tipps für den Frühling

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder