Warenkorb

Do it yourself

Accessoires selber basteln

21.03.2013

Diese Schmuckstücke lassen sich mit ein paar Hilfsmitteln schnell und einfach selbst gestalten – und geben jedem Frühjahrslook einen individuellen Touch. BeeDees wünscht viel Spaß beim Basteln.

Die Temperaturen steigen und die Ärmel werden endlich wieder kürzer. So kommt das selbstgemachte Flechtlederarmband bestens zur Geltung. Ihr braucht dafür lediglich eine Schere, drei bunte Wildlederbänder in den Farben eurer Wahl und einen hübschen Ösenknopf als Verschluss.

Schritt 1: Die Bänder nebeneinanderlegen. Am Anfang zwei Knoten an einem Ende binden. Zwischen den beiden Knoten kommt der Verschlussknopf.
Schritt 2:
Die Wildlederbänder so lange flechten, bis das Band zwei- bis dreimal um euer Handgelenk passt und der Knotenverschluss vom Anfang mit dem Zopf am Ende auf einer Höhe liegt.
Schritt 3:
Den Knopf auf eines der Lederbänder schieben und noch ein Stück weiterflechten, um ihn zu fixieren. Mit einem Knoten abschließen. Die überstehenden Enden kürzen – fertig!

Halskette in Bonbon-Tönen

Pastellfarben liegen im Frühjahr 2013 voll im Trend, eine in Ice-Cream-Colours selbst bemalte Holzperlenkette verleiht jedem Outfit Frühlings-Flair. Ihr  benötigt dafür eine ca. 70 Zentimeter lange Silberkette, zehn durchbohrte Holzkugeln (Durchmesser: 2,5 Zentimeter), fünf verschiedene Holzmalfarben (z.B. in Gelb, Pink, Mint, Apricot und Grau) sowie Pinsel und Klebeband.

Schritt 1: Die Hälfte der Holzkugeln mit Klebeband abkleben. Jeweils zwei Kugeln mit der gleichen Farbe bemalen und gut trocknen lassen.
Schritt 2:
Das Klebeband vorsichtig entfernen. Die bunten Kugeln in die gewünschte Reihenfolge bringen und so auf die Kette fädeln, dass immer zwei gleiche Farben zueinander zeigen – fertig!

Selfmade Schmuckablage

Das Schmuckkästchen ist voll und eure Ketten verheddern sich nur noch? Ein Schmuckbaum bringt Ordnung ins Chaos und ist gleichzeitig eine tolle Deko. Ihr braucht dafür einen Ast mit vielen Verzweigungen, Deko-Sand und eine schöne Flasche oder Vase. Den Sand in die Vase/Flasche füllen, um ihr mehr Stabilität zu verleihen. Anschließend den Ast ins Gefäß stellen und die Ketten, Armbänder und Ohrringe dekorativ daran aufhängen. Tipp: Wer das Ganze noch edler gestalten will, kann die Zweige zuvor mit Sprühfarbe in Silber oder Gold einfärben.

Text: Stefanie Lindner / wunder media
Fotos: ka di / photocase.com und Svea Anais Perrine. / photocase.com

Weiter Artikel:
>> Tipps gegen den Winterblues
>> Modetrend Sorbetfarben
>> Beauty-Tipps für den Frühling

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder