Warenkorb

Ni Hao, Shanghai!

City-Guide: Die besten Adressen der Stadt

26.10.2012

Shanghai-City-Guide-A

Shanghai ist Chinas aufregendste Metropole und steckt voller Überraschungen. Ni Hao heißt übrigens Hallo auf Chinesisch. Ein paar Worte Mandarin schaden nicht auf einer Reise nach Shanghai, wer Lust auf ein paar kostenlose Sprach-Lektionen hat, kann sie sich auf www.chinesepod.com online holen. Und wir haben die besten Adressen für euch zusammengestellt.

Charmantes Design-Hotel

Das Leben in Shanghai ist günstig, Taxifahren und Essen gehen kosten nur ein paar Euro. Die Hotels dagegen sind relativ teuer und viele sehr groß. Ein charmantes und schickes Designhotel ist das URBN Hotel mit nur 28 Zimmern. Die Einrichtung reflektiert das moderne China mit in den Boden eingelassenen Badewannen, viel Holz und Naturstein wider. Der lauschige Innenhof ist eine Oase in der Stadt, die nie zur Ruhe kommt. Zimmerpreise um die 150 Euro (183 Jiaozhou Lu, www.urbnhotels.com).

Shopping im In-Viertel

Shanghai ist eines der spannendsten Shopping-Areale der Welt. Neben den berühmten Märkten lohnt sich ein Nachmittag im In-Stadtteil Xintiandi. Das Viertel ist klein und übersichtlich, man ist am besten zu Fuß unterwegs, viele Straßen sind für Autos sogar ganz gesperrt. Junge chinesische Designer betreiben hier ihre Boutiquen, es gibt jede Menge moderne Cafés und Restaurants. Die besten Dumplings (chinesische Teigtaschen) gibt es bei Din Tai Fung (Unit 11A, House 6, 2F, Lane 123, Xin Ye Road). Shanghai Tang ist ein weltweit erfolgreiches Shanghaier Label, einer der Flagship-Stores findet sich ebenfalls in Xintiandi, unbedingt vorbeischauen (Xintiandi North Block, Lane 181, Tai Cang Road, www.shanghaitang.com).

Relaxen im Day-Spa

Shanghai ist voller Energie und immer in Bewegung, da wird man als Besucher schnell mitgerissen. Deswegen gehört unbedingt auch ein Entspannungs-Programm auf die Tagesordnung. Nirgendwo geht das besser als in den eleganten Dragonfly-Spas, ganze neun Filialen gibt es davon in Shanghai. Maniküre, Pediküre, Fußmassage, Rückenmassage oder gleich alles auf einmal? Bei Preisen um die 20 Euro pro 60 Minuten Treatment ist das glücklicherweise möglich (z.B. 20 Donghu Road, Xuhui District, www.dragonfly.net.cn).

Dachterrassen-Drink am Bund

Der Bund ist die berühmte Uferpromenade im Stadtteil Huangpu am gleichnamigen Fluss. Ein Gang über den Bund ist ein Muss, denn er ist eine der Hauptattraktionen der Stadt, auch deshalb, weil das umliegende Viertel mit seinen vielen verschiedenen Baustilen architektonisch spannend ist. Idealer Zeitpunkt für einen Besuch am Bund ist der späte Nachmittag, denn dann wird der Sundowner auf der Dachterrasse des In-Restaurants M on the Bund mitsamt spektakulärem Blick über die Skyline Shanghais serviert (5 The Bund at Guangdong Lu, www.m-restaurantgroup.com, Foto)

Shanghai bei Nacht

La Fabrique heißt eine der besten Nightlife-Adressen der Stadt. Die Location ist eine Mischung aus Restaurant, Lounge, Bar und Club, in dem DJs aus der ganzen Welt auflegen. Der mondäne Restaurant-Club verteilt sich über mehrere Etagen (8-10 Jianguo Zhong Lu). Exzentrisch, leicht verrückt und sehr chinesisch ist der Club No. 88. Jede Nacht gibt es hier Live-Performances, Tänzerinnen, Bands und DJs zu sehen (A Mansion, 2/F, 291 Fumin Lu, www.no88bar.com).

Text: wunder media, Foto: M on the Bund

Weitere Artikel:
>> Vienna Calling: City-Guide Wien
>> Best of Barcelona
>> So aufregend! City-Tipps Istanbul
>> City-Tipps London: London Calling
>> City-Tipps Paris: Paris, mon amour!
>> City-Tipps Berlin: Very Berlin!

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder