Warenkorb

Happy im Herbst

5 Beauty-Tipps für kalte Tage

12.10.2012

Beauty-Tipps für den Herbst

Die Tage werden kürzer, die Abende länger und grauer – Kälte und Dunkelheit sind jetzt die Beauty-Killer Nummer Eins! Mit diesen fünf Tipps kommen wir gut gelaunt und vor allem schön durch die Herbstzeit.

Trockene Haut einfach wegcremen

In der kalten Jahreszeit ist unsere Haut empfindlicher und anspruchsvoller als sonst. Daher ist es jetzt besonders wichtig, auf Cremes und Körperlotionen mit ausreichender Feuchtigkeitszufuhr zu achten. Natürliche Inhaltsstoffe wie Papaya und Honig beugen trockener Haut zusätzlich vor.

Pflege für strohige Mähnen

Ein professioneller Haarschnitt beim Friseur macht Schluss mit splissigen Spitzen! Die Struktur der Haare lässt sich anschließend mit regenerierenden Shampoos und Spülungen von innen heraus stärken, z.B. mit Weizenproteinen, Zinnkraut oder Eukalyptus. Den Haarwuchs kann man außerdem mit der Ernährung unterstützen: Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Eier sorgen für eine volle und gesunde Mähne.

Sonnengeküsster Herbst-Teint

Dank Selbstbräuner müssen wir auch an trüben Herbsttagen nicht auf einen sommerlich-gebräunten Teint verzichten. Die Bräune aus der Tube gibt es inzwischen auch in besonders leichten Texturen speziell fürs Gesicht. Aber Vorsicht: nicht zu viel und vor allem gleichmäßig auftragen, um einen unschönen Flecken-Look zu vermeiden.

Dem Herbst-Blues den Kampf ansagen

Was uns im Herbst vor allem auf die Seele drückt, ist der Mangel an Licht. Da hilft nur eines: raus an die frische Luft! Wie wär’s zum Beispiel mit einem Spaziergang durchs Herbstlaub oder einer Runde Jogging, Walking oder Radfahren? Bei der Bewegung im Freien schüttet der Körper haufenweise Glückshormone aus, die schlagartig unsere Laune verbessern.

Nahrung für die Seele

Da das Glückshormon Serotonin in der kalten Jahreszeit weniger produziert wird, fühlen wir uns oft etwas bedrückt und melancholisch. Mit der richtigen Ernährung kann man der guten Laune aber ganz leicht auf die Sprünge helfen: Käse, Fisch, Eier, Nüsse, Weizen oder Hülsenfrüchte machen einfach happy! Und als Stimmungs-Booster dürfen und sollten wir uns jetzt auch mal eine Tafel Schokolade oder unsere Lieblingspizza gönnen!

Text: Stefanie Lindner / wunder media
Foto: SickRick / photocase.com

zurück zu ENJOY & SHARE »

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder