Warenkorb

Beedees History

Ich komme aus gutem Hause: Meine Mutter Triumph steht seit 1886 für hochwertigste Dessous und Lingerie. Ich selbst wurde vor über 35 Jahren als ihre freche, junge Tochter-Marke in München geboren. In den 80ern und 90ern war ich der erste BH für junge Frauen und Mädchen. Mittlerweile bin ich noch femininer und selbstbewusster geworden und verbinde höchste Qualität, beste Passform und Liebe für Details mit modischen Styles. Hier kannst du in der Zeit zurückscrollen zu meinen Anfängen. Viel Spaß dabei!

2015

beedees_logo

Das neue Logo kommt von Herzen

Ab Sommer 2015 schreiben wir das „d“ klein und „Liebe“ groß.
So sieht man unsere Liebe zum Detail gleich im Logo.

2012

Neuer Auftritt

Mit einem neuen Onlineshop und der Präsenz in Facebook und auf YouTube baut Beedees die Kommunikation im WWW aus. Täglich neue News werden auf dem Beedees Blog gepostet.

2011

Logo bekommt Claim

Der neue Beedees Claim „The Look of Love“ ergänzt seit 2011 das Logo. Er steht für die Beedees Handschrift, die wir unseren Styles verleihen. Die Liebe zum Detail zeigt sich besonders durch den Einsatz von tollen Prints in Kombination mit hochwertigen Accessoires und liebevollen Details.

2009-2010

Markenbotschafterin

Von 2009 bis Ende 2010 ist Collien Fernandes unsere Markenbotschafterin.

2008

Weiterentwicklung der Marke und des Logos

Beedees entwickelt sich weiter: Die Marke hat ein neues Gesicht und einen frischen Look.
Das Logo wird erwachsener und femininer. Die Kollektion passt sich dem Markenbild an: Beedees spricht die junge, moderne Frau von heute an.

2007

Zeig Deine Liebe mit Beedees!

Werbekampagne aus 2007 in Verbindung mit einem tollen Gewinnspiel auf der Beedees Homepage.

2005

Du und jeder Moment

Die Beedees Werbekampagne „Du und jeder Moment“ aus 2005 ist verbunden mit einem Gewinnspiel auf der Beedees Homepage.

2000

Get your flirt with Beedees

Die junge Marke gibt exklusiv tolle Tipps und Tricks für das erste Date.

1997

Beedees goes online

1997 ist der Startschuss für die Beedees Homepage. Hier können sich die Mädchen über unsere Kollektionen informieren.

1996

Beedees im italienischen Look

Tolle Basics, wie der Rock ‘N‘ Roll, und sehr modisch, verspielte Saisonserien bringen italienischen Flair in den Kleiderschrank.
Der Einsatz liebevoller Akzente spiegelt sich in der kompletten Saisonserie wider.

1995

Nachwuchsstars

Beim Pop-Event 1995 in Oberhausen sucht Beedees die Stars von morgen.

1994

Spaß mit frechen Sachen

Bereits 1994 präsentiert Beedees trendige Mode kombiniert mit liebevollen Prints und tollen individuellen Details.

1993

Das Fernsehen ruft

Mädchenträume werden wahr: Beedees verlost exklusiv eine Filmrolle in der neuen ARD-Serie „Marienhof“.

1992

whity, peggi & coy

Die Verkaufsschlager 1992 „whity“, „peggi fleur“ und „coy“ sind Teil einer frechen Beedees Kampagne und schmücken sämtliche Jugendzeitschriften.

1991

Bunter Sommer

Knallige Farben, moderne, lässige Styles und große Schnittformenvarianz sind tolle Begleiter für schöne Sommertage.

1990

Bravo Girl Wettbewerb

Beedees sucht 1990 mit BRAVO GIRL! das Bravo Girl und den Boy des Jahres.
Gewinner dieses Wettbewerbs erhalten neben einer Riesen-Wahlparty mit internationalen Showstars, eine Anzeigenkampagne und Bildreportage in der BRAVO GIRL!

1989

Beedees Cartoon

Mit immer neuen, tollen Ideen überrascht Beedees die Modewelt.
Der witzige BeeDees Cartoon von 1989.

1988

Beedees around the clock!

Das Must-Have in der Saison ist die Beedees Watch.

1987

Fröhliche Wellen

Nach dem Motto „Die Fröhlichen Wellen“, präsentiert Beedees 1987 zum ersten Mal ihre Swimwear.

1986

Beedees Unterwäsche in den 80er Jahren

Der Slogan „Freche Sachen, die Spaß machen“ hat auch in der Mode Programm. Immer wieder spannende neue Styles und ausdrucksstarke Auftritte finden eine große Anziehungkraft bei jungen Mädchen.

1985

Fotoshooting

Toll in action unsere Beedees Mädchen. Der Spaß an der Mode und der angenehme Tragekomfort zeigen sich auch bei dem Beedees Fotoshooting.

1984

Sich abheben mit Beedees

Das neue Beedees Shirty ist da: Lustige, lässige Hemdchen von Beedees, in kuscheliger Baumwolle und verschiedenen Schnittformen, laden zum Reinschlüpfen und Wohlfühlen ein.

1983

Die große Suche nach dem Beedees Girl ´83

Begehrenswerte Preise, wie Fotoaufnahmen in New York und eine eigene Schallplattenaufnahme, locken insgesamt 5.000 junge Mädchen an, das neue Gesicht von Beedees zu werden. Bei der Superparty in der Diskothek „Charlie M.“ in München, wird aus neun Finalistinnen die 18-jährige Claudia K. zum neuen Topmodel der Teenie-Dessousmarke gewählt.

1982

Ständig im Gespräch

Beedees – schlagkräftig und ständig im Gespräch durch Funk-Werbung, Anzeigen und Promotions. Seit der Einführung 1980 werden drei Millionen Beedees Styles verkauft.

1981

Beedees Schaufenster

Der Riesenerfolg geht weiter: Beedees spricht mit frechen Prints und knalligen Farben junge Mädchen an. Für viele Mädels ist Beedees der erste BH, der zusammen mit der Mutter gekauft wird.

1980

Warenplatzierung

Beedees erste Warenpräsentation in den Shops stellt die neue Mode optimal zur Schau.
Sehr angesagt sind zu der Zeit bügellose Triangel-BHs in trendigen Designs, die nach weiblichen Vornamen wie z.B. „annette“ und „coralin“ benannt sind.

Deutschland steht Kopf

Beedees erblickt 1980 das Licht der Markenwelt. Deutschland steht Kopf und die Beedees Models ebenso. Der Launch von Beedees wird deutschlandweit im Rahmen einer „Disco-Tour“ in den Top 11 Discos in Verbindung mit einem Rock- and Twist-Contest gefeiert. Im Jahr der Einführung von Beedees werden bereits eine Million Slips und BH‘s verkauft. Die junge Zielgruppe entdeckt den Spaß an Dessous!

1979

Von der Idee zur Marke

1979 wächst bei Triumph die Idee einer neuen Produktlinie für junge Mädchen:
Beedees wird Teil der Triumph-Familie und ergänzt das Markenportfolio mit trendigen und jungen Styles.

1886

Wie alles begann …

1886 entsteht in einer kleinen Scheune im Württembergischen Heubach eine klassische Korsettwaren-Manufaktur mit sechs Nähmaschinen und sechs Beschäftigten. Die damalige “Spiesshofer und Braun Korsettfabrikation” ist bis heute familiengeführt und weltweit führender Hersteller von Lingerie und Unterbekleidung.

Kontakt

Gib uns Feedback

Deine Meinung liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns über jegliches Feedback. Also schreib uns doch gern eine Nachricht!

Anrede*

* Pflichtfelder